Türen in Kindergärten in jede Richtung sichern

Die Haupteingangstür in Kindergärten stellt die Verantwortlichen vor große Herausforderungen: Keines der Kinder darf sich unbemerkt davonstehlen, aber im Notfall müssen alle Kinder jederzeit das Gebäude verlassen können. Es ist also keine Option, die Türen dauerhaft abzuschließen.

kindergarten-veilchenweg-eingang

Für Architekten und Planer bedeutet dies, eine Lösung zu finden, die

  • den Anforderungen einer modernen Kinderbetreuungseinrichtung entspricht,
  • rechtlich zulässig ist,
  • für Personal, Eltern und Kinder komfortabel und einfach zu bedienen ist.

Mit der Kindergartenlösung von ASSA ABLOY ist genau das möglich: Das System besteht aus nur wenigen Komponenten: In der Basisausführung ist das eine Kombination aus Fluchttüröffner, Fluchtwegterminal und einem separaten Taster. Dieser ist so hoch angebracht, dass er nur für Erwachsene leicht zu erreichen ist. So ist es den Kleinen nicht möglich, die Türen unkontrolliert zu entriegeln.

rettungsweg-kindergarten-frau-kind-schalter

Im Notfall sind aber auch die Kinder in der Lage, den Taster am Fluchtwegterminal zu bedienen. Dadurch steht die Tür jederzeit allen als Fluchtweg zur Verfügung. Gleichzeitig ertönt aber ein Alarm. Die Kinder können sich dadurch nicht unbemerkt rausschleichen, wenn sie zum Beispiel beim Spielen den Schalter entdecken und einfach mal ausprobieren.

kind-tuer-rettungsweg

Vorteile bei Bring- und Holzeiten

Während der Bring- und Holzeiten würde eine verschlossene Tür dazu führen, dass jedem Elternteil die Tür geöffnet werden muss. Diesen Aufwand will niemand seinem Personal zumuten. Außerdem erwarten die Eltern, dass sie zu den Hol- und Bringzeiten freien Zutritt zum Kindergarten haben. Daher ist auf der Außenseite der Tür ein Schalter montiert, der nur zu bestimmten Zeiträumen aktiviert ist. Eltern können während dieser Zeiten die Tür von außen bequem öffnen. Anschließend ist die Tür sofort wieder automatisch verriegelt und kann beim Verlassen über den Schalter innen wieder geöffnet werden.

Normgerecht auch in der Zukunft

Die Kindergartenlösung entspricht den Richtlinien über elektronische Verriegelungssysteme von Türen in Rettungswegen (EltVTR). Darüber hinaus ist sie auch für künftige rechtliche Standards gerüstet. Das System erfüllt schon heute die Anforderungen gemäß der neuen europäischen Norm EN 13637.

Vielfältige Erweiterungen für noch mehr Komfort und Sicherheit

Wer möchte, kann die Kindergartenlösung ganz individuell an die Bedürfnisse der jeweiligen Kindergärten anpassen und erweitern. Um die Eingangstür noch besser zu schützen, können Sicherheitsschlösser in verschiedenen Funktionsvarianten gewählt werden. Darüber hinaus ist das System auch mit einer Mehrfachverriegelung für höheren Einbruchschutz ausrüstbar.

Für mehr Komfort sorgt eine Erweiterung mit einer Zutrittskontrolle, über die ganz einfach geregelt werden kann, wer zu welcher Zeit den Kindergarten betreten darf. Im Tagesbetrieb wird dann die Eingangstür geschlossen und ist nur für definierte Lieferanten zu öffnen, zum Beispiel zur Anlieferung des Frühstücks. Unbefugte können so von außen nicht hinein.

So gestalten Sie den Kindergarten noch sicherer und ruhiger

Zu kindgerechten Lösungen im Kindergarten gehören nicht nur Schließsysteme sondern auch Technik, die vor eingeklemmten Kinderfingern und zu viel Lärm in der Schlafenszeit schützt:

Schutz der Kinderhände

Kindergärten sind definitiv die Orte, an denen viele Kinder oft mal gleichzeitig und unkontrolliert durch eine Tür drängeln. Hier ist ein Fingerklemmschutz absolut sinnvoll: So wird das schmerzhafte Einklemmen der zarten Kinderfinger zwischen Tür und Türrahmen sicher verhindert, da an dieser Stelle das Tuch des horizontal verlaufenden Rollos den Spalt abdeckt. Die Montage ist denkbar einfach und die Fingerschutz-Rollos sind problemlos und schnell nachrüstbar, selbst bei Glastüren. Mit der Aktion „Ein Herz für Kinderhände“ engagiert sich die Marke Planet der ASSA ABLOY (Schweiz) AG für mehr Sicherheit in allen Einrichtungen für Kinder.

planet-fingerschutz-kind

Ruhe in der Mittagszeit

Die Einrichtung von Ruhebereichen und die Schaffung von Schlafplätzen hat einige bereits länger bestehende Kindertagesstätten vor akustische Probleme gestellt. So ist eine Geräuschkulisse vom Gang zum Schlafraum für all die Kinder störend, die sich zur Ruhe legen, während ihre Freunde und Freundinnen gerade abgeholt werden. Hier schafft eine Absenkdichtung zuverlässig Abhilfe gegen Lärm, helles Licht unter dem Türspalt und störende Gerüche aus der Küche oder den Sanitärräumen.

Alltagstest bestanden: Gelungene Umsetzung in Albstadts größter Kita

kindergarten-veilchenweg-sandkasten

Seit 2015 funktioniert die Kindergartenlösung von ASSA ABLOY reibungslos im Kindergarten Veilchenweg. In der größten Kinderbetreuungseinrichtung der 45.000-Einwohner-Stadt spielen täglich 160 Ein- bis Siebenjährige. 25 Erzieherinnen betreuen sie und sind für ihre Sicherheit verantwortlich.

Bernd-Michael Abt, Leiter des Amtes für Bauen und Service in Albstadt, beschreibt die größte Herausforderung damals so:

Wir müssen gewährleisten, dass kein Kind ohne Aufsicht die Tagesstätte verlassen und kein Unbefugter die Einrichtung betreten kann. Das wäre fatal“

rettungsweg-kinderkarten-frau-kind

Das System ist gut durchdacht. Eltern und Erzieherinnen kommen prima damit zurecht. Durch diese Lösung kommen nur die Personen in die Einrichtung, die herein sollen, die Kleinen können nicht unbemerkt durch die Tür verschwinden und im Gefahrenfall ist der Fluchtweg gesichert. Von außen lassen sich die Eingangstüren zu festgelegten Zeiten über einen Taster öffnen – beispielsweise zu den Hol- und Bringzeiten. So müssen die Erzieherinnen nicht für die 160 Eltern die Tür öffnen“

freut sich Uta Digeser, die Leiterin der Kita.

Ausführliche Informationen über die Kindertagesstätte Veilchenweg finden Sie im Objektbericht.

Wer sich detailliert für die im Objekt verbauten Produkte interessiert, findet hier weiterführende Informationen:

Zum Download stehen Ihnen auch die ausführliche Broschüre „Sicherung von Eingangstüren in Kindergärten“ mit vielen weiterführenden Produktinformationen sowie die Broschüre „Kindergarten-Türlösungen von ASSA ABLOY: in jede Richtung sicher!“ kostenlos als PDF zur Verfügung.