Video: Elektronisches Schließsystem eCLIQ sichert Humboldt Forum in Berlin

Das Humboldt Forum mitten im historischen Zentrum Berlins wurde 2020 als modernes Forum für Kultur und Wissenschaft eröffnet. Zur Sicherung der gesamten Museums-, Veranstaltungs- sowie die Shop- und Gastronomieflächen entschied sich die Stiftung Humboldt Forum als Bauherrin für die intelligente eCLIQ-Schließanlage von ASSA ABLOY. Warum sich das elektronische Schließsystem optimal mit den hohen Anforderungen und Einbaukriterien im anspruchsvollen Gebäudekonzept verbinden ließ, erklären Hans-Dieter Hegner, Bauvorstand der Stiftung Humboldt Forum, und Tugce Caglar, Business Development Managerin Public Authorities & Education bei ASSA ABLOY, in diesem Video-Beitrag.

humboldt-forum-berlin-stadtschloss

Als Ort für Kultur, Wissenschaft, und interkulturellen Austausch finden neben Sammlungspräsentationen und Ausstellungen regelmäßig Veranstaltungen im Humboldt Forum statt. Da die Räumlichkeiten so unterschiedlich genutzt und von Mitarbeitern, Dienstleistern und Besuchern zu unterschiedlichen Zeiten betreten werden, stellte eine der großen Herausforderungen an die Sicherheitstechnik dar. Es war außerdem eine Lösung gefragt, die neben einem sehr hohen Sicherheitsstandard auch eine unkomplizierte Verwaltung erlaubt, die von möglichst wenigen erfahrenen Kollegen über eine einzige Plattform bedienbar ist.

Das Video zeigt dazu anschaulich, wie flexibel, schnell und einfach sich die regelmäßig ändernden Zugangsberechtigungen im Humboldt Forum mit eCLIQ festlegen lassen. Auch verloren gegangene Schlüssel können mit dem elektronischen Schließsystem unkompliziert über die Verwaltungssoftware CLIQ®-Web-Manager deaktiviert werden. Räumlich und zeitlich begrenzte Berechtigungen beispielsweise für Caterer und andere Dienstleister sind ebenso programmierbar.

Historische Türen modern gesichert

Außerdem sind die Schlüssel und Zylinder der modularen Schließlösung mit dem hohen Designanspruch und den Einbausituationen der Türen im Humboldt Forum bestens kompatibel und integrieren sich praktisch unsichtbar und nicht invasiv in die Gebäudeanlage. Im Video gehen die Protagonisten auch auf weitere Vorteile ein, die eCLIQ im Rahmen von Denkmalschutzbestimmungen bei der Modernisierung von Sicherheitstechnik in historischem Gebäudebestand bietet.

Insgesamt wurden auf den ungefähr 100.000 Quadratmetern Brutto-Geschossfläche bisher rund 2.100 Schließzylinder verbaut und etwa 1.300 Schlüssel ausgegeben. Auch die Außenliegenschafen der Stiftung Humboldt Forum wurden in das neue elektronische Schließsystem integriert und werden jetzt komfortabel über dieselbe Plattform verwaltet.

Mehr Infos zum Humboldt Forum und dem Einsatz von eCLIQ sehen Sie hier:

 

Weitere Beiträge:

Kontaktdaten von unserer Industrie-Expertin finden Sie auf der Seite "Effiziente Zutrittskontrolle für die Industrie"

ASSA ABLOY News:

Jetzt anmelden

Sie haben Fragen?